Alpaka Familienbetrieb im Herzen des Kremstals
regionale Textilien nachhaltige Textilien aus Österreich
Manuela Daninger

+43-7583-51166 Mo-Fr: 8-12 und Mo&Fr: 14-18 Uhr

Gesamtpreis

zum Warenkorb

Alpakazucht Rauscher

Wir sind ein Familienbetrieb im Herzen des Kremstals, Bundesland Oberösterreich. Unser Angebot umfaßt die Zucht und den Verkauf von Alpakas, sowohl als Zucht-, als auch Freizeittieren, das Herstellen und Vertreiben unserer Alpakafaser-Produkte.

Alpakazucht Rauscher

Über die Alpakazucht RAUSCHER: 

Alpaka Vlies wurde von den Inkas "Vlies der Götter" genannt. Die Tiere sind starken Temperaturschwankungen ausgesetzt (Herkunft: Anden), dadurch können die Faser gut ausgleichen und sind anpassungsfähig. Das Alpaka Vlies ist eine der feinsten Tierfasern - es ist weich, fein und warm. Es enthält praktisch kein Lanolin (Wollfett). Im Vergleich zum Schaf juckt und kratzt es nicht.

  • Reine Alpakavliesfüllung von Tieren aus eigener Landwirtschaft
  • Einzigartiger Schlafkomfort
  • Exzellenter Temperatur- und Feuchtigkeitshaushalt
  • Leichter und ca. 5x wärmer als Schafwolle
  • Hervorragend geeignet für Allergiker, Rheuma- und Gichtkranke
  • Geruchs neutral, selbstreinigend und antibakteriell
  • Alpakavlies ohne Zusatz chemischer Reinigungsmittel gewaschen
  • Hochwertige Baumwollhülle aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Gefertigt in einer kleinen Bettwarenmanufaktur (5 Mitarbeiter)

Alpakabettdecke Detailausschnitt

Bei unseren Bettwaren handelt es sich bei der Füllung tatsächlich um 100% Alpakavlies, welches händisch sortiert und anschließend schonend gewaschen wird. Nur dies stellt die gewünschte hohe Qualität des Bettes sicher. Die meisten Produzenten mengen dem Alpakavlies bis zu 30% Fremdfaser bei, da das Kardieren des Alpakavlies sehr schwierig ist und sich die Rohstoffkosten reduzieren. Unsere Kremstaler Alpakadecken sind jedoch wirklich zu 100% mit Alpakawolle gefüllt.
Alpakas leben in Herden, sie sind Weidetiere (bei uns ganzjährig). Sie haben die freie Wahl, ob sie im Stall oder draußen sein wollen. Die Alpakajungen sind circa ein Jahr bei der Mutter und bekommen Muttermilch. Im Stall werden die Tiere gebürstet und im Sommer bekommen sie Bottiche, um sich bei einem Fußbad abzukühlen. Das Ziel war es, durch die eigene Zucht eine Faseroptimierung zu gewinnen. Wichtig ist, dass sich die Tiere wohlfühlen - sowohl die Bindung zwischen Mensch und Tier als auch die soziale Rangordnung der Tiere innerhalb der Herde. Die landwirtschaftliche Nutzung: reine Wolllieferanten.

Alpaka

Produkte von Familie Rauscher

textilshop.at

Schauraum

In unserem Schauraum können Sie viele Produkte vom Online-Shop ansehen, gerne stehen wir Ihnen mit kompetenter Beratung zur Seite!

Auf der Karte anzeigen

Textilshop.at
Rathausplatz 6
4550 Kremsmünster

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00,
Montag & Freitag: 14:00 - 18:00